In Barcelona zu leben und zu arbeiten ist eine fantastische Erfahrung für Studenten aus aller Welt. Es bietet Studenten die Gelegenheit, praktische Erfahrung in einem internationalen Umfeld zu sammeln, eine neue Sprache zu lernen und anzuwenden und sich an eine neue Kultur und neue Lebens- und Arbeitsgewohnheiten anzupassen.

 Unser Angebot:
  • Praktika von zwei bis neun Monate Länge in internationalen und spanischen Unternehmen.
  • Von Universitäten vorgeschriebene Pflichtpraktika.
  • Beratung und Betreuung während des Praktikums.
  • Praktikumsvertrag.
  • Abschließendes Praktikumszeugnis vom Unternehmen.
  • Hilfe bei der Suche nach einer Unterkunft.

 

Studenten müssen vor Beginn des Praktikums einen Spanisch-Intensivkurs absolvieren. Zu Beginn des Praktikums müssen die Studenten ein Sprachniveau von A2 (abgeschlossen) oder höher in Spanisch haben. Nur dann bringt ihnen ein Firmenpraktikum in Barcelona wirklich etwas.

Generell erhalten Studenten für ein Praktikum keine Bezahlung, da es als Teil der Ausbildung gilt.

Studenten müssen sich mindestens 2 Monate im Voraus schriftlich bewerben, die Bewerbung muss eine Kopie des Lebenslaufs, ein aktuelles Foto und ein Bewerbungsschreiben (auf Englisch oder Spanisch) enthalten. In dem Bewerbungsschreiben sollten die Gründe für die Teilnahme an dem Programm und die bevorzugte Branche angegeben werden. Mindestalter: 18 Jahre.


Kosten des Programms:

Kosten eines Gruppenkurses für mindestens eine Woche + 400€ Verwaltungsgebühr.



 

TOP